Nanis Schmuck

italienischer Schmuck bei Krebber

Moderner Goldschmuck aus Italien

 

Der Designerin Laura Bicego wurde ein Interesse nach schönen Schmuckstücken in die Wiege gelegt und sie begann einzigartige Schmuckstücke mit einer großen Freude zu erschaffen. Der traditionsreiche Schmuckhersteller Nanis aus Italien schreibt das Wort "Kunst" groß. Nanis Schmuck steht für die italienische Leichtigkeit und die Freude am Leben. Mit traditionellen Verfahren, die von den geschickten Goldschmieden perfektioniert wurden, werden Schmuckstücke gefertigt, die ihresgleichen suchen.

 

Alle Nanis Schmuckstücke

 

Laura von Nanis

Die Designerin Laura

Als vielseitige, leidenschaftliche und schwungvolle Frau, unermüdliche Reisende und tiefgründige Liebhaberin der Schönheit in all seinen Formen, von der Kunst bis zur Mode - so hat Laura, Art Director von Nanis, die Welt des Schmuckes dank der Firma ihrer Eltern von Kindesbeinen an eingesogen. In ihren Stücken findet ihr nicht nur eine neue Weise Schmuck aufzufassen, sondern auch eine neue Vorstellung von Frau: frei, zeitgenössisch, mit Klasse, und auf der Suche nach einem Stil der sie wirklich ausdrückt.

 

Zur Dancing in the Rain Elite Kollektion

Die ikonische NANIS BOULE

Die Natur und die Frauen gehören für Laura zu den größten Inspirationen.

Denn das Organische, das Geschmeidige und die ausgeglichene „Rundheit“ der Natur spiegeln sich perfekt in den Frauen wieder, die die sinnlichsten und faszinierendsten Wesen sind.

Und dieser Geschmeidigkeit widmete die Designerin die typischste aller Nanis Formen: unsere sogenannten Boules, oder wie Laura sie gerne definiert, «ungewöhnliche Perlen aus Gold», welche im Lauf der Jahre unzählig viele ihrer Kollektionen definiert haben, und jedes Mal eine neue Art der Interpretation fanden.

In jeder Nanis Kreation finden Sie ihre Harmonie wieder, spüren Sie ihre Zartheit und Weichheit, hervorgehoben durch die Gravur von Hand, der Bearbeitungsweise von Nanis schlechthin.

Dancing in the Rain Elite Kollektion
Authentisches Handwerk von Nanis

Die Gravur von Hand

Die Handwerker von Nanis gravieren die Oberflächen der Edelmetalle durch das Zeichnen von tiefen Furchen mit dem Stichel und der puren Kraft ihrer Hände. Die gravierten Oberflächen des Schmuckes heben die Farben des Goldes hervor und verleihen ihnen eine nie da gewesene Intensität. Der Stichel hat an einem Ende eine scharfe, abgeschrägte Spitze zum Gravieren und am anderen einen Griff aus Holz in Knauf-Form, auf den der Graveur die Handfläche legt, um einen gleichmäßigen Druck auszuüben. Gleichzeitig übt er mit dem Zeigefinger Druck auf das Eisen aus. 

Authentisches Handwerk

Die traditionelle Gravur hebt die Farbe des Goldes hervor, welches ein weiches Aussehen annimmt, ähnlich dem von Seide. Auf den gravierten Oberflächen findet der Glanz der Diamanten das richtige Licht um zu erstrahlen. Entdecken Sie jetzt die Kunst der Goldschmiedearbeit von Nanis.

 

Alle Nanis Schmuckstücke

Nanis Goldschmuck

Cachemire Ohrringe von Nanis

Die Vielseitigkeit ein Markenzeichen

Seit jeher erzählen die NANIS Kollektionen von einem erneuerten und modernen Schmuck. Die Vielseitigkeit, in der DNA der Firma verankert, findet einen majestätischen Ausdruck und umarmt die Eleganz in der Kollektion TRASFORMISTA, 2016 ausgezeichnet mit dem CENTURION AWARD, und 2018 mit dem INHORGENTA AWARD. Aber auch in den CACHEMIRE Ohrringen, welche auf 3 verschiedene Arten interpretiert werden können.

Zur Cachemire Kollektion

 


 

→ Zu DoDo