Leo Wittwer - Rough Cut

Lässige Armbänder mit Diamanten 

Naturbelassen, casual, einzigartig: mit der Linie Rough Cut® erfindet die Manufaktur Leo Wittwer eine ganz neue, selbstverständliche Art des Luxus.
Sie sind so lässig wie zeitlos — und strahlen dabei die Gravitas und Würde von Millionen Jahren Erdgeschichte aus: Beim Design der Armbänder der Linie Rough Cut® hat Kreativdirektor Frank Maier aus scheinbaren Gegensätzen einen völlig neuen Look kreiert.

Die unaufdringliche Art von Luxus 

Der Rough Cut® verkörpert trotz der imposanten eingesetzten Diamanten eine neue, unaufdringliche Art des Luxus und wirkt stets lässig und selbstverständlich. Die Armbänder können schlicht am Arm getragen, zur Uhr kombiniert oder in mehrfacher Ausführung als modisches Stack übereinander gelegt werden.

Das Herzstück der Armbänder - der Diamant

Der Grund für die außergewöhnliche Aura des Rough Cut® ist sein Herzstück: der namensgebende Diamant, dessen Besonderheit darin liegt, dass er nicht facettiert ist, sondern so belassen, wird wie die Natur ihn uns schenkt – ungeschliffen und rough. Gefasst ist der Diamant in einem handgefertigten Käfig aus Weiß- oder Roségold, der maximalen Lichteinfall erlaubt und dem Stein höchste Sichtbarkeit am Handgelenk verleiht.

Rough Cut Original® und Rough Cut® Mini

Dieser Käfig wird mittels parallel laufender Armbänder befestigt, die wie der Rest des Schmuckstücks von Hand in der Manufaktur von Leo Wittwer gefertigt werden.

Rough Cut Macramé®

Dieser Käfig wird mittels im Macramé-Stil gewobener Armbänder befestigt, die wie der Rest des Schmuckstücks von Hand in der Manufaktur von Leo Wittwer gefertigt werden.

8 Produkte