Patek Philippe - Grandes Complications - 5270J-001

Patek Philippe 5270J-001

5270J Grandes Complications

Als Nachfahre eines großen Patek Philippe Klassikers ist der Chronograph mit ewigem Kalender Referenz 5270 jetzt erstmals in Gelbgold erhältlich – ein elegantes Outfit für diese zeitlose Uhr mit konkaver Lünette und geschweiften Anstößen. Das opalen silberfarbene Zifferblatt besticht durch hervorragende Ablesbarkeit. Das Kaliber CH 29-535 PS Q verbindet eine traditionelle Bauweise mit sechs patentierten Innovationen und einem extrem flachen Kalender-Mechanismus. 

Anfragen

 

 Patek Philippe - Grandes Complications Grandes Complications 5270J-001

Gehäuse und Zifferblatt 

Das Gehäuse in Gelbgold besitzt einen Durchmesser von 41mm und ist 12,4mm hoch. Die Uhr ist wasserdicht bis 30m und besitzt einen transparenten Sichtboden aus Saphirglas sowie einen auswechselbaren massiven Gehäuseboden. Das Zifferblatt strahlt in opalen Silberfarben mit aufgesetzte Gold-Stundenindexe und einer Tachymeterskala.

 

Patek Philippe Golduhr Luxusuhr von Patek Philippe

Uhrwerk

In der 520J-001 ist das mechanische Uhrwerk mit Handaufzug CH 29-535 PS Q verbaut. Das Werk besteht aus 456 Einzelteilen und 33 Rubinen. Die Uhr hat bei ausgeschalteter Chronographenfunktion eine Gangreserve von 55 bis 65 Stunden. Die Uhr besitzt einen Ewigen Kalender mit Tag/Nacht-Anzeige, kleine Sekunden und Mondphasenanzeige. Weitere Informationen: Chronograph: Vorhanden Unruh: Gyromax®, Frequenz A/h: 28.800 (4 Hz), Spirale: Breguet, Gütezeichen: Patek Philippe Siegel,

 Uhrwerk CH 29-535 PS Q Handaufzug CH 29-535 PS Q

 

 Armband

Das Armband besteht aus Alligatorleder mit quadratischen Schuppen. Das schokobraune matte Lederband ist handgenäht und mit einer Faltschließe versehen.

Lederband

 

5270J-001 Patek Philippe

Zurück